Christoph Cramer


Dipl. Ing. (FH) Nachrichtentechnik
Projektleiter
Entwickler HW/SW

Caving seit 2010
Felsklettern seit 2012
Canyoning seit 2014
Eisklettern seit 2016

Alltag und Gewohnheit in der Komfortzone sind ein süßer, schleichender Tod. Dem entgegen wirkt das Abenteuer, und sei es noch so klein. Sich auf eine wirklich wichtige Aufgabe zu konzentrieren drängt den Alltag und seine Sorgen heraus, der Kopf wird klar und öffnet die Sinne für die Schönheit der Natur und des Augenblicks. Die Bedingungen dafür sind im Canyon ideal. Die Umgebung zwingt zu konzentriertem Vorgehen und die Kulisse ist Atemberaubend und geeignet die Komfortzone zu erweitern. Dieses Geschenk ist eines derjenigen, die mehr werden wenn man sie teilt.
Meine Motivation ist das Abenteuer, und meine Belohnung ist das Leuchten in den Augen wenn wir bei einem guten Wein im Erlebnis schwelgen.

Daniel Sturm

Studium der Betriebswirtschaft

IT-Berater.

 

Schon immer viel Sport gemacht, Fußball, Handball, Kampfsport und dann Canyoning und Speleologie.

...water in the face while you rappel, water in the face while you wait for others, water in the face while water in the face … you get it.